Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Never Stop Growing Slogan
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//stipendienverleihung-2/
Datum: 08.12.2022, 13:27Uhr

Feierliche Stipendienvergabe am HRW Campus Bottrop

Insgesamt 35 Studierende freuten sich über ein Stipendium

Mülheim an der Ruhr / Bottrop, 30. November 2022: Insgesamt 35 Studierende freuten sich über die Auszeichnung mit einem Stipendium an der Hochschule Ruhr West. Die Hochschule Ruhr West lud Firmen, Stiftungen und Vereine zur Stipendienverleihung am Campus Bottrop ein, um 25 Deutschland- und zehn Firmenstipendien zu vergeben. Nach pandemiebedingter Pause können die Stipendiat:innen endlich wieder Ihre Urkunden persönlich in Empfang nehmen.

Seit 2010 vergeben die Hochschule Ruhr West und ihr Förderverein Stipendien an leistungsstarke Studierende. An der HRW gibt es zwei Programmlinien: Speziell für Unternehmen und Firmenstiftungen wurde das HRW Firmenstipendium als Vollstipendium entwickelt, welches in voller Höhe vom Unternehmen finanziert wird. Für Firmen, Privatpersonen, Stiftungen und Verbände eignet sich das Deutschlandstipendium, das zur Hälfte vom Bund kofinanziert wird.

Die Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Prof. Dr. Susanne Winter gratulierte den Stipendiat:innen und dankte den Partnern: „Ich freue mich, Sie hier in Bottrop begrüßen zu können. Die Stipendien, die hier vergeben werden, sind der Lohn für Ihr ganz persönliches Engagement. Seien Sie stolz auf das, was Sie schon erreicht haben und nehmen Sie den Schwung mit in Ihre nähere Zukunft. Ein besonderer Dank gilt auch die Förderer:innen, die diese Unterstützung in Form von Stipendien erst möglich machen.“

Horst Schmoll, Vorsitzender des Fördervereins der HRW, erklärte: „Schön wieder vor Ort in Gesichter schauen zu dürfen. Sie erhalten mit den Stipendien finanzielle Unterstützung, was Sie jedoch noch zusätzlich bekommen, ist die Chance mit Ihren Förderer:innen zu Netzwerken und in den direkten Austausch zu gehen. Nutzen Sie die Chance und nehmen Sie auf unkomplizierte Art und Weise Einblick in die Berufswelt Ihrer Förderer:innen.“

Nach dem offiziellen Empfang nutzten die Förderer und Stipendiat:innen die Gelegenheit, sich kennen zu lernen und auszutauschen.

Insgesamt freuten sich die 35 Stipendiatinnen und Stipendiaten der Hochschule Ruhr West, dass sie im Studienjahr 2022/2023 300 Euro pro Monat mehr zur Verfügung haben. Dabei werden die 10 Firmenstipendien komplett von privaten Unternehmen und Institutionen getragen. Die 25 Deutschlandstipendien wurden mit 150 Euro zur Hälfte von privat(-wirtschaftlich)en Partnern finanziert, die andere Hälfte geht zurück auf die Initiative des Bundes, der die Stipendien ebenfalls mit 150 Euro bezuschusst.


Die Stifter:innen des Deutschlandstipendiums im Förderjahr 2022/23 (in alphabetischer Reihenfolge)

  • J+US-Stiftung
  • MAN Energy Solutions SE
  • MEDION AG
  • Peek & Cloppenburg KG
  • Peter Schorr Stiftung
  • RAG-Stiftung
  • VDI Ruhrbezirksverein
  • VPI-NRW

Die Stifter:innen der Firmenstipendien im Förderjahr 2022/23 (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Gehring Group GmbH
  • ifm electronic GmbH
  • MEG Mülheimer Entsorgungsgesellschaft GmbH
  • Schauenburg-Stiftung
  • TÜV NORD CERT
  • Volksbank Rhein-Ruhr eG

Sabine Zieren
Interne Kommunikation

Referat Hochschulmarketing & Kommunikation
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

Telefon: +49 208 88254-104
Fax: +49 208 88254-219

sabine.zieren hs-ruhrwest "«@&.de