Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//schnelleinstieg/bibliothek/ausleihe-verlaengerung-der-bibliothekskatalog/
Datum: 21.02.2019, 03:47Uhr

Rund um die Ausleihe

Sie suchen Literatur? Willkommen in der Bibliothek!

Link zum Katalog Plus.

Unser neuer Katalog Plus bietet Ihnen die Möglichkeit unter einer Oberfläche viele verschiedene Funktionen wahrzunehmen. Hierzu zählen wie im alten Bibliothekskatalog die Recherche in unserem Bestand, die Bestellung von Medien aus der anderen Zweigstelle sowie die Verlängerung Ihrer Bücher.

Zusätzlich können Sie direkt in anderen Bibliotheken NRWs recherchieren, auf unsere Datenbanken zugreifen und Aufsätze oder Medien per Fernleihe aus einer anderen Bibliothek bestellen.

Anleitung Katalog Plus

HRW Bibliothek- Ihr Weg zu wissenschaftlichen Informationen

HRW Zeitschriftenliste

Bibliothek

Duisburger Straße 100, 45479 Mülheim an der Ruhr

Telefon: +49 208 882 54 -245

bibliothek hs-ruhrwest "«@&.de

Funktionen des Katalog Plus

Bestellung:

Die HRW Bibliothek schafft viele Medien aufgrund der thematischen Schwerpunkte, der dort angesiedelten Studiengänge ausschließlich für einen ihrer beiden Standorte an.

Daher ist es möglich Medien, die am eigenen Campus nicht verfügbar sind, kostenfrei über unseren Katalog Plus aus der Bibliothek des anderen Standorts zu bestellen.

Für die Lieferung der Medien müssen Sie, aufgrund des Postaustausches zwischen den Standorten, allerdings 3-4 Tage rechnen. Ob ein Medium für sie eingetroffen ist, können Sie jederzeit in Ihrem Benutzerkonto überprüfen und zudem werden Sie per Mail benachrichtigt.

Anleitung Bestellung

Vormerkung:

Entliehene Medien können von Ihnen kostenlos über unseren Katalog Plus vorgemerkt werden. Der Entleiher des gewünschten Titels wird über die Vormerkung informiert und kann nun keine weitere Verlängerung der Leihfrist vornehmen. Sobald der Titel in der Bibliothek eingetroffen ist, liegt dieser für Sie 1 Woche zur Abholung bereit. Sie werden von uns per Mail benachrichtigt.

Anleitung Vormerkung

Verlängerung:

Grundsätzlich können Sie fast alle ausgeliehenen Medien selbständig über den Katalog Plus verlängern. Hierzu loggen Sie sich über Konto mit Ihren Bibliotheksbenutzerdaten ein.

Fernleihen können nur über das Bibliothekspersonal verlängert werden.

Anleitung Verlängerung

Videoanleitung Verlängern

Aufstellung der Medien

Die HRW Bibliothek stellt ihre gedruckten Medien thematisch geordnet nach der so genannten GHBS („Gesamthochschulbibliothekssystematik“) auf.

Diese Systematik wurde ursprünglich für die damals neu gegründeten Gesamthochschulen in NRW entwickelt und später von den meisten Fachhochschulbibliotheken übernommen. Daher wird diese Aufstellung sowohl an beiden Standorten der Universität Duisburg-Essen als auch bei den benachbarten FHs verwendet.

Man kann also in allen Bibliotheken, die dieses System verwenden, die Medien zu einem bestimmten Themenfeld unter der identischen Buchstabenkombination finden. Eine detaillierte Übersicht zur GHBS finden Sie hier.

Leihfristen

MedientypenLeihfristVerlängerung

ausleihbarer

Bibliotheksbestand

4 Wochen

3 Verlängerungen möglich

(1. Verlängerung davon automatisch, wenn nicht vorgemerkt)

Präsenzbestand

Kennzeichnung:

gelber Aufkleber

nicht ausleihbarkeine Verlängerung möglich
Zeitschriften (gebunden/einzelne Hefte)7 Tage

3 Verlängerungen möglich

(1. Verlängerung davon automatisch, wenn nicht vorgemerkt)

Laptop*

1 Tag

(Rückgabe bis zur jeweiligen Tagesschließung)

keine Verlängerung möglich
Tablet Monatsausleihe*4 Wochenkeine Verlängerung möglich
Tablet Semesterausleihe*6 Monatekeine Verlängerung möglich
Taschenrechner*

1 Tag

(Rückgabe bis zur jeweiligen Tagesschließung)

keine Verlängerung möglich
Tagesschließfächer

1 Tag

(Rückgabe bis zur jeweiligen Tagesschließung)

keine Verlängerung möglich
Dauerschließfächerbis zum Ende des jeweiligen Semesterskeine Verlängerung möglich

*Service exklusiv für Studierende der HRW

Benutzungsordnung für die Hochschulbibliothek der Hochschule Ruhr West

Gebührenordnung

Ordnung über die Ausleihe von elektronischen Geräten der Hochschulbibliothek

Gebühren

Die Nutzung der Bibliothek ist für sämtliche Angehörige und Alummi der HRW sowie für Studierende und Mitarbeiter anderer staatlichen Hochschulen des Landes NRW kostenfrei.

Gebühr
Betrag
Jahresgebühr Externe Nutzer/innen
(sämtliche Personen, die nicht Mitglied oder Angehöriger der Hochschule Ruhr West oder der anderen Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen sind)
10,00 €
Fernleihgebühren pro Bestellung (Buch, Aufsatz, etc.)1,50 €
Verwaltungsgebühr
(bei Buchverlust oder Beschädigung)
25,00 € + Wiederbeschaffungswert
LeihfristüberschreitungÜberschreitungsgebühr pro MediumÜberschreitungsgebühr pro elektronischem Gerät

1. Mahnstufe

ab dem 1. Kalendertag

2,00 €10,00 €

2. Mahnstufe

ab dem 11. Kalendertag

5,00 €20,00 €

3. Mahnstufe

ab dem 21. Kalendertag

10,00 €30,00 €

4. Mahnstufe

ab dem 31. Kalendertag

20,00 €40,00 €

Die Fristüberschreitungsgebühren werden nicht aufaddiert, Sie zahlen immer nur den Betrag für die jeweils erreichte Mahnstufe. Gebühren können vor Ort in Bar oder per EC-Kartenzahlung gezahlt werden.

Gebührenordnung der Bibliothek der Hochschule Ruhr West

Ordnung über die Ausleihe von elektronischen Geräten der Hochschulbibliothek der Hochschule Ruhr West

Fernleihe

Sollte ein Buch einmal nicht in unserer Bibliothek zu finden sein, haben Sie die Möglichkeit dieses über die Fernleihe aus einer anderen Bibliothek zu bestellen.

Hierzu nutzen Sie den Button „Fernleihe“ im Katalog Plus. Die Leihfrist und die Verlängerungsmöglichkeiten dieser Medien werden von der ausleihenden Bibliothek festgelegt und können daher varrieren. Möchten Sie ein Fernleihtitel verlängern, wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal.

Über die Fernleihe können Sie auch Aufsätze aus Zeitschriften oder Büchern bestellen. Bei Zeitschriftenaufsätzen nutzen Sie hierzu den Punkt „Zeitschriftenartikel“.

Je Fernleihbestellung fällt eine Gebühr in Höhe von 1,50 € an.

Anleitung Fernleihbestellung

Datenbanken

Die Bibliothek stellt Ihnen ein umfangreiches Angebot an lizenzierter Datenbanken und elektronischen Volltexten zur Verfügung. Diese finden Sie im Katalog Plus unter dem Reiter Datenbanken und der Bezeichnung „TOP-Datenbanken".

Wenn Sie Fragen zur Nutzung unserer Angebote haben, sprechen Sie uns bitte an. Außerdem bieten wir regelmäßig Schulungen an, in denen wir Ihnen viele Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Recherche geben.

Bitte denken Sie bei der Nutzung unserer Ressourcen stets an die urheberrechtlichen Vorschriften und geben Sie insbesondere heruntergeladene Daten nicht unkontrolliert weiter.

Möchten Sie als Hochschulangehöriger von außerhalb des Hochschulnetzes auf unsere elektronischen Ressourcen zugreifen, benötigen Sie einen VPN Client. Informationen hierzu finden Sie auf unseren Serviceseiten im HRW Portal.

Anleitung Datenbanken

Anmeldung

Eine Anmeldung zur Nutzung der Bibliothek ist zu den Öffnungszeiten jederzeit möglich. Welche Unterlagen Sie hierfür benötigen, entnehmen Sie bitte der Tabelle.

PersonengruppeDokumente
HRW Studierende
  • Studierendenausweis
  • Personalausweis (oder elektronischer Aufenthaltstitel oder Reisepass und Meldebescheinigung)
externe Studierende
  • Studierendenausweis
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Personalausweis (oder elektronischer Aufenthaltstitel oder Reisepass und Meldebescheinigung)
Lehrbeauftragte der HRW, Zweit- und Gasthörer“
  • Bescheinigung über den aktuellen Lehrauftrag bzw. Nachweis über den gültigen Zweit- oder GasthörerInnenstatus
  • Personalausweis (oder elektronischer Aufenthaltstitel oder Reisepass und Meldebescheinigung)
sonstige Bürgerinnen und Bürger

  • Personalausweis (oder elektronischer Aufenthaltstitel oder Reisepass und Meldebescheinigung)

Benachbarte Bibliotheken

Links zu Bibliotheken in der Umgebung:

Besonderheiten bei der Nutzung der Universitätsbibliothek Duisburg/Essen

Die HRW hat für Ihre Studierenden und Mitarbeiter/innen mit der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen eine Vereinbarung zur Nutzung der dortigen Medien getroffen.

Aufgrund dieser Vereinbarung kann die UB Duisburg-Essen kostenfrei und unkompliziert mit dem Studierenden- bzw. Mitarbeiter/innenausweis der HRW genutzt werden. Ein zusätzlicher separater Bibliotheksausweis wird nicht benötigt.

Zur Freischaltung dieser Funktion gehen Sie einfach während der Servicezeiten für Neuanmeldungen, die Sie unter https://www.uni-due.de/ub/abisz/anmeld.shtml#UA einsehen können, in eine der Fachbibliotheken in Duisburg oder Essen und legen Ihren HRW Studierendenausweis sowie Ihren Personalausweis, alternativ Ihren Reisepass mit Meldebescheinigung oder ggf. Ihren elektronischen Aufenthaltstitel vor.

Wichtig! Ausschließlich Studierende, die sich im Wintersemester 2010/2011 immatrikuliert haben, müssen sich vor Nutzung der UB Duisburg-Essen beim Studierendenservice der HRW einen Ersatzausweis ausstellen lassen. Durch einen technischen Fehler wurde im Winter 2010/2011 leider eine für das in Duisburg-Essen verwendetet EDV-System unbrauchbare Nummernkombination auf den Ausweisen aufgedruckt. Neuere und ältere Ausweise hingegen sind uneingeschränkt bei der UB DuE nutzbar und müssen nicht umgetauscht werden.