Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: /news/datensaetze-presse/2010/campusnet/
Datum: 26.11.2020, 05:58Uhr

CampusNet soll Studierende, Lehrende und Mitarbeiter unterstützen

Mülheim an der Ruhr, 8. April 2010:  Die Hochschule Ruhr West (HRW) führt das Campus-Management-System CampusNet hochschulweit ein. Im Rahmen einer Ausschreibung entschied sich die Hochschule für die integrierte Lösung der Datenlotsen Informationssysteme GmbH aus Hamburg. CampusNet wird die Studierenden, Lehrenden und  Mitarbeiter im Servicebereich in allen Hochschulprozessen unterstützen.

CampusNet umfasst als zentrale Organisations-, Informations- und Kommunikationsplattform alle Bereiche an der HRW: Studium, Lehre und im Servicebereich. Die Campus-Management-Lösung soll an der noch jungen Hochschule von Anfang an eine schlanke Verwaltung sicherstellen und für Effizienz in den verschiedenen Hochschulprozessen sorgen.

„Eine leistungsfähige Administration und hohe Serviceorientierung gegenüber unseren aktuellen und zukünftigen Studierenden sollen unseren Wachstumskurs begleiten“, erklärt Helmut Köstermenke, Vizepräsident Bereich Wirtschafts- und Personalverwaltung an der Hochschule Ruhr West. „Die hohen Qualitätsstandards an der HRW wollen wir auch bei steigenden Studierendenzahlen halten – deshalb haben wir uns für die Einführung von CampusNet entschieden.“

Digitaler Campus an der HRW
CampusNet wird an der HRW ab Anfang Juni den gesamten akademischen Lebenszyklus digital abbilden: die Betreuung der Studierenden vom ersten Interesse am Studienangebot über den gesamten Studienverlauf bis hin zur Abschlussprüfung und Exmatrikulation. Dies soll die Serviceorientierung gegenüber den Studierenden steigern und eine übersichtlichere Studienorganisation realisieren. Mit der Campus-Management-Lösung können sich Studierende an der HRW künftig zum Beispiel online zu Veranstaltungen oder Prüfungen anmelden und zu jeder Tageszeit Bescheinigungen oder Anträge selbst ausdrucken. Lehrende werden unter anderem in die Lage versetzt, Literaturlisten zu ihren Lehrveranstaltungen einzustellen und Teilnehmerlisten zu pflegen. Die Mitarbeiter im Servicebereich unterstützt CampusNet beispielsweise beim Interessenten- und Bewerbungsmanagement sowie bei der Gebührenverwaltung.  

„CampusNet bildet alle Kernprozesse der Hochschule Ruhr West auf einer Plattform ab und schafft so Transparenz und Verbindlichkeit im gesamten Hochschulmanagement“, betont Thomas Seidel, Leiter Vertrieb der Datenlotsen Informationssysteme GmbH. „Wir freuen uns, die HRW mit unserer IT-Lösung auf ihrem künftigen Wachstumskurs begleiten zu dürfen.“