Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: /forschung/forschung-in-den-instituten/wirtschaftsinstitut/beschaeftigte/prof-dr-simone-roth-1/
Datum: 29.10.2020, 15:35Uhr

Prof. Dr. Alexander Bönner

Professor für Allgemeine BWL insb. Investition & Finanzierung

Herr Prof. Dr. oec. Alexander Bönner ist seit dem 01.03.2018 am Wirtschaftsinstitut der HRW als Professor für A-BWL insb. Investition und Finanzierung tätig. Neben Investition & Finanzierung lehrt er in den Modulen Portfoliomanagement, International Finance und Blue Science. Zuvor arbeitete er für mehrere Jahre als Professor an der FOM Hochschule in Stuttgart und als Unternehmensberater mit Fokus auf Executive Compensation und Corporate Finance in Zürich. Der gelernte Bankkaufmann studierte an der Universität St. Gallen sowie an der University of Western Ontario (Kanada). Im Anschluss promovierte er am Schweizerischen Institut für Banken und Finanzen an der Universität St. Gallen.

Prof. Dr. Alexander Bönner
Lehrgebiet: A-BWL, insbesondere Investition und Finanzierung

Wirtschaftsinstitut
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

Telefon: +49 208 88 254-346

alexander.boenner hs-ruhrwest "«@&.de

Sprechzeiten:
Dienstag: 16:00 Uhr – 17:00 Uhr nur nach Vereinbarung per E-Mail

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte sowie Lehrveranstaltungen

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Corporate Finance
  • Unternehmensbewertung
  • Portfoliomanagement
  • Finanzinnovationen

Lehrveranstaltungen

  • Investition & Finanzierung
  • Portfoliomanagement
  • International Finance
  • Blue Science

Wichtige/ausgewählte Publikationen

  • Sulzer, T., Bönner, A. (2019): Unternehmensbewertung bei KMU - eine empirische Analyse bzgl. Anlässen und Verfahren, in: in: Seidel, M., Liebetrau, A. (Hrsg.): Banking & Innovation 2018/2019: Ideen und Erfolgskonzepte von Experten für die Praxis. Wiesbaden: SpringerGabler Fachmedien.
  • Bönner, A., Engelhardt, S. (2017): Entwicklung eines fundamentalen Scoring Modells zur Aktienbewertung, in: Corporate Finance, Nr. 05-06, S. 176-181, Düsseldorf: Handelsblatt Fachmedien.
  • Bönner, A., Afflisio, P. (2017): Investmentidee Japan – durch neue Corporate Governance zurück in die Portfolios?, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen: Jg. 70, Nr. 3, S. 132-135, Frankfurt am Main: Fritz Knapp Verlag.
  • Becker, P., Bönner A. (2015): Robuste strategische Asset Allokation mittels Szenarioplanung, in: Seidel, M., Liebetrau, A. (Hrsg.): Banking & Innovation 2015: Ideen und Erfolgskonzepte von Experten für die Praxis. Wiesbaden: SpringerGabler Fachmedien.
  • Becker, P., Bönner, A., Gantenbein, P. (2012). Denken in Szenarien – Die Integration der Szenariomethodik in die Asset Allokation als Instrument im Umgang mit der Unsicherheit, in: Frick, R., Gantenbein, P., Reichling, P. (Hrsg.): Asset Allocation. Bern: Haupt.
  • Morkötter, S., Bönner. A., Mattig, A. (2012): Globalization of Business Schools: A Conceptual Framework. Taiyuan: Conference Proceedings on Transformation of Resource-based Economy and Internationalization of Higher Education.

Gremientätigkeit / Mitgliedschaften

  • Mitglied in der Kommission QSL (seit 2018)