Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: /forschung/forschung-in-den-instituten/institut-bauingenieurwesen/projektmanagement-und-kommunikation/
Datum: 30.10.2020, 14:20Uhr

Ohne die passende Kommunikation ist jedes Management wirkungslos

Die Durchführung eines Projektes ist ohne Kommunikation unmöglich. Eine gut funktionierende, effektive Kommunikation zwischen allen Projektbeteiligten ist der Schlüssel zum Erfolg!

Das Lehrgebiet Projektmanagement und Kommunikation des Instituts Bauingenieurwesen vereint beide Wissensgebiete und behandelt die Einflüsse von Organisation, Führung, Prozessen und Kommunikation auf das Projektergebnis. Ziel der Lehre ist es, zum einen die Studierenden in den klassischen Aufgaben und Methoden des Projektmanagements sowie in der Analyse von Prozessen, Zusammenarbeit und Ergebnissen zu schulen und zum anderen in das weite Feld des Einflusses persönlicher und sozialer Kompetenzen einzuführen.

Die Studierenden werden zu einer ständigen Weiterentwicklung im Sinne einer Ressourcenoptimierung ermutigt: „Lieber schlau als fleißig“ ist die Devise, insbesondere in einem Zeitalter der Digitalisierung und der zunehmenden Möglichkeiten für cleveres Datenmanagement. Ständige Verbesserung der Arbeitsweisen und Prozesse sind erforderlich, um am Markt zu bestehen und die Vermeidung von Verschwendung auch im Sinne von Nachhaltigkeit voranzutreiben (Stichworte: Agile Organisation und Lean Management).

Neue Wege zu gehen, Impulse mit in den Arbeitsmarkt zu bringen und andere von den eigenen Ideen überzeugen zu können, ist die Vision. Ein erster Schritt ist hierbei auch das Wissen in entsprechenden Abschlussarbeiten oder Forschungsprojekten anzuwenden, zu prüfen und weiterzuentwickeln.

Prof. Dr. oec. Dipl.-Ing. Kai-Kristina Lattrich
Lehrgebiet: Projektmanagement und Kommunikation | Studiengangsleitung: Wirtschaftsingenieurwesen–Bau

Institut Bauingenieurwesen
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 04

Telefon: +49 208 88 254-482

kai.lattrich hs-ruhrwest "«@&.de

Sprechzeiten:
Sprechstunde nach Vereinbarung

Forschung

Laufende Projekte

Labore & Einrichtungen