Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: /forschung/forschung-in-den-instituten/institut-bauingenieurwesen/beschaeftigte/prof-dr-ing-maja-karutz/
Datum: 21.10.2020, 04:20Uhr

Lehrgebiet: Bauphysik und Baukonstruktion

Lehrveranstaltungen und Module

B.Sc.: Bauingenieurwesen

  • Baukonstruktion
  • Bauphysik
  • Bauen im Bestand 1
  • Nachhaltigkeit und Energieeffizienz

B.Sc.: Wirtschaftsingenieurwesen-Bau

  • Baukonstruktion und Bauphysik

M.Sc.: Bauingenieurwesen (Konstr. Ingenieurbau/ Baumanagement)

  • Nachhaltige Gebäudetechnik und Brandschutz

Funktionen an der HRW

  • Mitglied des Fachbereichrates

Prof. Dr.-Ing. Maja Karutz
Lehrgebiet: Bauphysik und Baukonstruktion

Institut Bauingenieurwesen
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 04

Telefon: +49 208 88254-459
Fax: +49 208 88254-489

maja.karutz hs-ruhrwest "«@&.de

Sprechzeiten:
Sprechstunde nach Vereinbarung

Lebenslauf

Akademische Laufbahn

04/2001 - 03/2003 Vorbereitungsdienst für das Lehramt, Sekundarstufe II – berufliche Fachrichtung
Abschluss: 2. Staatsexamen

11/1997 - 03/2001 Ruhr-Universität Bochum , Bochum
Fakultät Baukonstruktion, Ingenieurholzbau und Bauphysik
Promotion als Stipendiatin im Graduiertenkolleg
Betreuer: Prof. Dr.-Ing. E. Reyer
Titel der Promotion: „Zum Kurzzeit-Relaxationsverhalten des Werkstoffs Putz als Komponente mehrschichtiger Dämmsysteme"
Abschluss: Dr.-Ing.

09/1995 - 02/1996 University of Strathclyde, Glasgow                                                  Auslandssemester

10/1992 - 10/1997 Ruhr-Universität Bochum, Bochum
Studium Bauingenieurwesen (Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau)
Abschluss: Dipl.-Ing.

Berufliche Laufbahn

04/2003 - 06/2012 Berufskolleg für Technik und Gestaltung, Gelsenkirchen BuerStudienrätinTätigkeitsschwerpunkte

  • Fakultas: Bautechnik, Tiefbau

Fachartikel und Kongressbeiträge

2001

Karutz, M.: „Zum Kurzzeit-Relaxationsverhalten des Werkstoffes Putz als Komponente mehrschichtiger Dämmsysteme", Institut für konstruktiven Ingenieurbau, Lehrstuhl für Baukonstruktionen, Ingenieurholzbau und Bauphysik Univ. Bochum (Herausgeber/-in), IRB Verlag, 2001.

1999

Karutz, M.: „Zum Relaxationsverhalten des viskoelastischen Materials Putz", Schmidt, Günther, Computational Structural Dynamics, Fortschritt-Berichte VDI, Reihe 18, Nr. 244. VDI Verlag GmbH, 1999.

1999

Karutz, Maja: „Numerische Untersuchungen mehrschichtiger Dämmsysteme unter thermischer Belastung“, In: Graduiertenkolleg Modellierung, Berechnung und Identifikation mechanischer Systeme. Preprint MBI-98-1, Magdeburg, 1998.

Auszeichnungen

2000
Esser-Preis der Wilhelm und Günther Stiftung

 

1998
Förderpreis des Konstruktiven Ingenieurbaus

Vergabe durch: Fakultät für Bauingenieurwesen, Ruhr-Universität Bochum

Bachelorarbeiten

2019
Mensing-Göke, T.: „Entwicklung einer Planungshilfe für brandschutztechnische Anforderungen an den Holzbau auf Grund der novellierten nordrhein-westfälischen Bauordnung“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. M. Sikorski, BSCON Brandschutzconsult GmbH 

Unterberg, J.: „Die DGNB Zertifizierung für Innenräume im Bestand – Überprüfung der Anwendbarkeit und Umsetzung im gewerblichen Mieterausbau“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. Arch. U. Aybirdi, APOprojekt GmbH

Stephan, N.: “Entwicklung eines Leitfadens für die Planung barrierefreier Spielplätze im öffentlichen Raum“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Prof. Dr. techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.

Neuhaus, S.: „Entwicklung eines Streckenkonzeptes für den Großraum- und Schwertransport im Rahmen der Andienung der Ausbaumaßnahme des Autobahnkreuzes Kaiserberg“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. A. Karroum, Landesbetrieb Straßenbau NRW.

 

2018
Bobbenkamp, E.:
„Raumakustische Untersuchung einer Nutzungseinheit eines Bildungsgebäudes nach DIN 18041 einschließlich Entwicklung und Nachweis möglicher Optimierungsansätze und Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und des Nutzerkomforts“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Prof. Dr. techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.

2017
Brinkmann, M.:
„Baurechtliche und bauwirtschaftliche Machbarkeitsstudie zur Nutzungsänderung eines Schulgebäudes aus dem 19. Jahrhundert“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Prof. Dr. techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.

Marie-Christine Richter: „Planung und Realisierung eines Fassadenbegrünungssystems unter anlagentechnischen und wirtschaftlichen Aspekten“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr Wes
Zweitprüfer: Prof. Dr.-techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West 

Flavio-Philippe Neves: „Raumakustische Untersuchungen einer Nutzungseinheit eines Bildungsgebäudes nach DIN 18041, einschließlich Entwicklung und Nachweis möglicher Optimierungsansätze“
Erstprüfer: Prof. Dr.-techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West
Zweitprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West

Lars Kluwe: „Untersuchung der Barrierefreiheit eines Bildungsgebäudes nach gesetzlichen Anforderungen und Grundlagen, einschließlich der Entwicklung möglicher Optimierungsansätze“
Erstprüfer: Prof. Dr.-techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West
Zweitprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West

Rebecca Hagmans: „Überprüfung der Luftdichtheit eines Reihenmittelhauses mittels Differenzdruck-Messverfahren nach DIN EN 13829 und Entwicklung von Optimierungsansätzen zur Verbesserung der Gebäudehülle unter bauphysikalischen und wirtschaftlichen Aspekten“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West
Zweitprüfer: Prof. Dr.-techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West

Elisa Herzog: „Brandschutzkonzept für eine Montage- und Lagerhalle nach Indurstriebaurichtlinie Nordrhein-Westfalen in Verbindung mit der DIN 18230-1 und DIN 18232-2“
Erstprüfer: Prof. Dr.-techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West
Prof. Dr.-Ing. M. Karutz,
Hochschule Ruhr West Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: M Sc. J. Leiendecker, Stadt Bochum

Niklas Lohau: „Bemessung von Stahlbetonstützen im Brandfall – Verfahrensvergleich“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Gelien, Hochschule Ruhr West Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West Mülheim a.d.R.

 

2016
Richter, M.: „Planung und Realisierung eines Fassadenbegrünungssystems unter anlagentechnischen und wirtschaftlichen Aspekten“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Prof. Dr. techn. F. Meckmann, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.

Klebach, M.: 
„Nachbetrachtung von realen Bränden in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen und Entwicklung von Handlungsvorschlägen für diese ungeregelten Sonderbauten“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R
Zweitprüfer: Dr.-Ing. L. Siepelmeyer, Ingenieurbüro Siepelmeyer

Droll, A.: „Vergleich kfW-Effizienzhaus und Passivhaus-Standard in Anbetracht der aktuellen Gesetzeslage“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. K. Hoff, Ingenieurbüro Scheuten

 

2015
Kortmann, J.:
 „Schallschutztechnische Ertüchtigung von Bestandsbauteilen mit Trockenbausystemen“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. M. Runte, Danogips GmbH & Co.KG, Neuss

Yasar, T.: „Technische und wirtschaftliche Bewertung verschiedener Dach- und Wandkonzepte für Betriebsgebäude in Hochspannungs-Stationen“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. M. Karutz, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R
Prof. Dr.-Ing. P. Vogt, Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. M. Bieber, Westnetz GmbH