Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Never Stop Growing Slogan
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//forschung/forschung-in-den-instituten/institut-bauingenieurwesen/beschaeftigte/prof-dr-ing-daniel-jun/
Datum: 25.01.2023, 15:09Uhr

Lehrgebiet: Baumechanik und Baustatik

 

Lehrveranstaltungen und Module

B.Sc.: Bauingenieurwesen

  • Baumechanik I
  • Baumechanik II
  • Baustatik I
  • Baustatik II (Wahlmodul)

B.Sc.: Wirtschaftsingenieurwesen-Bau

  • Baustatik

M.Sc.: Bauingenieurwesen (Vertiefung konstruktiver Ingenieurbau) 

  • Numerische Methoden im Ingenieurwesen

Funktionen an der HRW

Prof. Dr.-Ing. Daniel Jun
Lehrgebiet Baustatik, Baumechanik

Institut Bauingenieurwesen
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 04

Telefon: +49 208 88254-457
Fax: +49 208 88254-489

daniel.jun hs-ruhrwest "«@&.de

Sprechzeiten:
Sprechstunde nach Vereinbarung

Lebenslauf

Akademische Laufbahn

07/2002 Ruhr-Universität Bochum, Bochum
Titel der Promotion: „Adaptive Simulationsstrategien für nichtlineare Finite-Element-Simulationen von Schalentragwerken“
Abschluss: Dr.-Ing.

11/1998 - 12/2002 Ruhr-Universität Bochum, Bochum
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Sonderforschungsbereich 398 „Lebensdauerorientierte Entwurfskonzepte unter Schädigungs- und Deteriorationsaspekten“
Projekt: Schädigungsorientierte Simulationsstrategien für Stahl-Beton-Verbund-Komponenten

10/1997 - 10/1998 Ruhr-Universität Bochum, Bochum 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institut für Statik und Dynamik

10/1992 - 09/1997 Ruhr-Universität Bochum, Bochum
Fakultät Bauingenieurwesen
Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau
Titel der Diplomarbeit: „Entwurf zukünftiger Rechenkonzepte für EC 2 und EC 3“
Abschluss: Dipl.-Ing. 

 

Berufliche Laufbahn

Seit 01/2013 Krätzig & Partner GmbH, Bochum
Gesellschafter

Seit 02/2012 Hochschule Ruhr West, Mülheim a.d.R.
Professor für Baumechanik & Baustatik und Institutsleiter des Fachbereiches Bauingenieurwesen

07/2008 - 02/2012 E.ON New Build & Technology GmbH, Gelsenkirchen
Abteilungsleiter „Bautechnik Kraftwerke“

08/2006 - 06/2008 E.ON Engineering GmbH, Gelsenkirchen
Projekt- und Teamleiter „Bautechnik Kraftwerke“

01/2003 - 07/2006 Zerna, Köpper & Partner Ingenieurgesellschaft für Bautechnik mbH, Bochum
Projektleiter

Mitgliedschaften und Gremien

 

Mitglied des Fachbeirats „Baustatik" des VDI

Stellvertretender Vorsitzender des Fachausschuss Konstruktiver Ingenieurbau des Fachbereichstages Bauingenieurwesen und Umweltingenieurwesen

Ingenieurkammer-Bau NRW
Beratender Ingenieur

VGB Power Tech
Arbeitskreis Bauliche Instandhaltung/ Zustandsüberwachung

Bauforumstahl e.V. 
Fachgemeinschaft Kraftwerksbau

Zusatzqualifikation

 bauvorlageberechtigter Ingenieur 

Labore und Einrichtungen

Laborleiter des Labors für konstruktiven Ingenieurbau

Fachartikel und Kongressbeiträge

2019

Andres, M.; Jun, D.; Nützer, D; Mager, T.: „Structural Design Aspects of Cooling Tower Retrofitting at Power Plant Rostock" In: Industrial Construction & Cooling Towers. Proc. of Internation Conference ICCT2019, Edinburgh/Scotland, Ocotber 9-12, 2019, 3-8, 2019.

Eck, Th.; Fischer, A.; Jun, D.: „New VGB Standard „Lifecycle Management of Structures in Industrial and Power Plants" In: Industrial Construction & Cooling Towers. Proc. of Internation Conference ICCT2019, Edinburgh/Scotland, Ocotber 9-12, 2019, 3-8, 2019.

Heine, P.; Jun, D.; Schwarze, H.; Martin, R: „Development of High-Temperature Resistand Resin-Based Sealer-Systems for Inside Chimney Protection." In: Industrial Construction & Cooling Towers. Proc. of Internation Conference ICCT2019, Edinburgh/Scotland, Ocotber 9-12, 2019, 3-8, 2019.

Harte, R.; Hoffmeister, H.; Jun, D. (eds.): „Industrial Construction & Cooling towers.” Proc. of International Conference ICCT2019, Edinburgh/Scotland, October 9-12, 2019, ISBN 978-3-946757-02-3, 1-334. 2019.

2017

Andres, M.; Beem, H.; Eckstein, U.; Harte, R.; Jun, D.; Montag, U.; Wörmann, R.
„Prof. em. Dr.-Ing. E.h. mult. Wilfried B. Krätzig - über ein erfülltes Leben in Forschung, Lehre und Praxis", VDI-Bautechnik-Jahresausgabe 2017/2018, Springer-VDI-Verlag, Düsseldorf, S. 154-164. 2017.

2016

Andres, M.; Jun, D.; Schuchmilski, M.: „Investigations on stability verification by example of a recent Indian cooling tower“, In: Industrial Chimneys and Cooling Towers. Proc. of International Conference ICCT2016, Rotterdam/Netherlands, Bergische Universität Wuppertal, 2016.

Andres, M.; Eckstein, U.; Harte, R.; Jun, D.; Krätzig, W.B.: „Influence of imperfections on the buckling safety of natural draft cooling towers“, In: Industrial Chimneys and Cooling Towers. Proc. of International Conference ICCT2016, Rotterdam/Netherlands, Bergische Universität Wuppertal, 2016.

Jun, D.; Harte, R.; Andres, M.; Krätzig, W.B.; Wörmann, R.: „Recent Large Cooling Towers with Special Emphasis on Buckling Safety“, Sixth International Conference on Structural Engineering, Mechanics and Computation SEMC 2016. Cape Town, South Africa, September 5-7, 2016.

2015

Jun, D.; Krätzig, W.B.; Eckstein, U.; Wörmann, R.; Blömeke P.: „Lifetime diagnosis of deteriorated natural draft cooling towers“, VGB Power Tech 95 8/2015, S. 77-83, 2015.

2014

Jun, D.; Eckstein, U.; Wörmann, R.; Heine, P.; Blömeke, P.; „Still fit for future - Structural check, repair and maintenance concept of two 40-year old single-layered reinforced cooling towers“, International Symposium on Industrial Chimneys and Cooling Towers ICCT 2014. Prague, October 8-11, 2014.

Wörmann, R.; Jun, D.; Andres, M.: „Bautechnische Herausforderung bei aktuellen Großkühlturmprojekten“, In: K.-U. Bletzinger, N. Gebbeken, R. Fisch (Hrsg.): Baustatik-Baupraxis 12, S. 63-73. TU München / UniBw München, 24.-25. Februar 2014.

2010

Kunstein, J.; Jun, D.; Klöker, T.; Gunkler, E.: „Bemessung typischer massiver Bauteile des Kraftwerksbaus nach unterschiedlichen europäischen Regelwerken “, Sonderdruck Kraftwerksbau, Bautechnik, Januar 2010.

2009

Kunstein, J.; Jun, D.; Klöker, T.; Gunkler, E.: „Bemessung typischer massiver Bauteile des Kraftwerksbaus nach unterschiedlichen europäischen Regelwerken “ Bautechnik 86 (2009), Heft 7.

2005

Mahran, E.; Wörmann, R.; Harte, R.; Jun, D.: „The analysis of shell structures under consideration of liquid-structure interaction and the hygrothermal behaviour of concrete “, In: J.P. Meyer (ed.): 4th International Conference on Heat Transfer, Fluid Mechanics and Thermodynamics (HEFAT 2005). Cairo, Egypt, September 19-22, 2005.

Gutsch, A.-W.; Seifried, A.; Preuss, J.; Mauke, R.; Jun, D.: „Viscoelastic behaviour of early age salt concrete used in a repository for radioactive waste in a salt mine“ Proceedings of Concreep (2005), Nantes, 12th to 14th September 2005.

2004

Bockhold, J.; Jun, D.; Petryna, Y.S.: „Nichtlineare FE-Analysen von Schalentragwerken aus Stahlbeton unter Schädigungsaspekten“ Bauingenieur 79 (2004), S. 8-17.

2003

Jun, D.; Petryna, Y.S.; Bockhold, J.; Stangenberg, F.: „A rational framework for damage analyses of concrete shells“, In K.J. Bathe (Editor): Computational Fluid and Solid Mechanics, 356-359, Elsevier Science Ltd., 2003.

Krätzig, W.B.; Jun, D.: „On „best“ shell models – From classical shells, degenerated and multi-layered concepts to 3D“ Archive of Applied Mechanics 73 (2003), S. 1-25.

2002

Krätzig, W.B.; Jun, D.: „Multi-layer multi-director concepts for D-adaptivity in shell theory“ Computers & Structures 80 (2002), S. 719-734.

2001

Krätzig, W.B.; Jun, D.: „Layered higher order concepts for d-adaptivity in shell theory“ In K.J. Bathe (Editor): Computational Fluid and Solid Mechanics, S. 297-301, Elsevier Science Ltd., 2001.

2000

Krätzig, W.B.; Jun, D.; Könke, C.: „Adaptive structural analysis for the simulation of reinforced concrete structure“ Endbericht des EU-Copernicus Projektes 'Innovative simulation tools for the durability design and maintenance-management of reinforced concrete traffic infrastructure (2000).

Jun, D.; Hanskötter, U.; Krätzig, W.B.: „Adaptive strategies for the nonlinear simulation of shell structures“ In: Proceedings of the European Congress on Computational Methods in Applied Sciences and Engineering (ECCOMAS 2000), 11.-14. September 2000, Barcelona, Spanien.

Könke, C.; Chudoba, R.; Krätzig, W.B.; Jun, D.; Pölling, R.: „Nonlinear simulation of reinforced concrete embedded in a flexible object-oriented finite element software-system “ In: Proceedings of the Fifth International Conference on Computational Structures Technology, 6.-8. September 2000, Leuven, Belgien.

Hanskötter, U.; Jun, D.; Basar, Y.: „Error-controlled nonlinear simulation of shell structures“, In: Proceedings of the Fourth international colloquium on computation of shell & spatial structures (IASS-IACM 2000), 4.-7. Juni 2000, Chania-Kreta, Griechenland.

Vorträge

2019

Andreas, M.; Jun, D.; Nützer, D.; Mager, T.: „Structural Design Aspect of Cooling Tower Retrofitting at Power Plant Rostock", In: Industrial Construction & Cooling Towers. Proc. of Internation Conference ICCT2019, Edinburgh/Scotland, Ocotber 9-12, 2019, 3-8, 2019.

Eck, Th.; Fischer, A.; Jun, D.: New VGB Standard „Lifecycle Management of Structures in industrial and Power Plants", In: Industrial Construction & Cooling Towers. Proc. of Internation Conference ICCT2019, Edinburgh/Scotland, Ocotber 9-12, 2019, 3-8, 2019.

2016

Andres, M.; Jun, D.; Schuchmilski, M.: „Investigations on stability verification by example of a recent Indian cooling tower“, In: Industrial Chimneys and Cooling Towers. Proc. of International Conference ICCT2016, Rotterdam/Netherlands, Bergische Universität Wuppertal, 2016.

Jun, D.; Harte, R.; Andres, M.; Krätzig, W.B.; Wörmann, R.: „Recent Large Cooling Towers with Special Emphasis on Buckling Safety“, Sixth International Conference on Structural Engineering, Mechanics and Computation SEMC 2016. Cape Town, South Africa, September 5-7, 2016

Jun, D.; Krätzig, W.B.; Eckstein, U.; Wörmann, R.; Blömeke, P.: „Lebensdauer-Diagnose vorgeschädigter Naturzugtürme“, VGB Konferenz “Instandhaltung in Kraftwerken 2016”.Hamburg, 02.03.2016

2014

Eckstein, U.; Wörmann, R.; Heine, P.; Blömeke, P.; Jun, D.: „Still fit for future - Structural check, repair and maintenance concept of two 40-year old single-layered reinforced cooling towers.", International Symposium on Industrial Chimneys and Cooling Towers ICCT 2014. Prague, October 8-11, 2014.

2012

Jun, D.: „Neubau von fossilen Kraftwerken –Von der Planung bis zur Abwicklung", Vortragsreihe Bautechnik für Kraftwerke und Energieanlagen der Ruhr-Universität Bochum, 1.2.2012.

2011

Jun, D.: „Conrete Structures for Power Plants: Construction of an 800 MW lignite coal power plant", International Concrete Conference & Exhibition.
St. Petersburg, 13.-16.12.2011

Jun, D.: „Neubau Kraftwerk Datteln 4 – bautechnische Aspekte", Ruhrländischer Architekten und Ingenieurverein zu Essen, Datteln, 20. Mai 2011.

2010

Jun, D.: „Aspekte beim Kraftwerksneubau – aktuelle Entwicklungen und Erfahrungen bei E.ON“, Vortragsreihe der Forschungsförderung Baustatik, Massivbau, Stahlbau der RWTH Aachen. Aachen, 14.07.2010.

2009

Jun, D.: „Bautechnische Aspekte beim Kraftwerksneubau", Einführungsveranstaltung Fachgemeinschaft Kraftwerksbau des Deutschen Stahlbauverbandes", Düsseldorf, 25.11.2009.

Jun, D.: „Aktuelle Entwicklungen im Kraftwerksbau bei E.ON. Bauen für die Energieversorgung – Neubau des Steinkohlekraftwerks Datteln",Ingenieurkammer-Bau NRW. Datteln, 26.06.2009.

Bachelorarbeiten

2021

Peschers, P.: „Entwicklung eines Brandschutz-Grobkonzeptes und Simulation der Entrauchung des Foyers für das Forum Niederberg in Velbert”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. U. Montag, Krätzig & Partner, Bochum.

Farhat, A.: „Einsatz von Schneider Bautabellen und Mola Kits in der Baumechanik- und Baustatik-Lehre”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: B.Sc. Mike Schuchmilski, HRW Mülheim a.d.R.

2020

Teschner, T.: „Statische Untersuchung zur Standsicherheit des Bismarckturmes in Mülheim an der Ruhr”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Prof. Dr.-Ing. P. Heine, HRW Mülheim a.d.R.

2019

Koca,H.: „Building Information Modeling (BIM): Analyse des Datenaustauschs im Rahmen des Workflows Tragwerksplanung”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: B.Sc. Mike SchuchmilskiHRW Mülheim a.d.R.

Vasic,L.: „Evaluierungsbeispiele zum Aufbau einer standardisierten Beispieldatenbank für softwaregeschützte Tragwerksberechnungen”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. E. Lafuente Hernandez, Krätzig & Partner, Bochum.

Hammes, A.: „Untersuchung und Bemessung von Verbundstützen am Beispiel eines Bürohochhauses mit Diagrid-Aussteifung” 
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. E. Lafuente Hernandez, Krätzig & Partner, Bochum.

Wörmann, L.: „Wirkung von Vorspannung und Hilfsunterstützung zur Begrenzung von Verformungen bei Rahmentragwerken”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. G. Göttlicher, EHS Ingenieure, Lohfeldern.

Pawlak, T.: „Vergleich unterschiedlicher Methoden zur lokalen Verstärkung im Rahmen von Brückenertüchtigungen”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. V. Lange, Leonard Weiss.

Griese, P.: „Heißbemussung von Bauteilen mithilfe eines Naturbrandmodells am Beispiel des Büro- und Verwaltungsgebäudes O-Werk”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. U. Montag, Krätzig & Partner, Bochum.

Pellnitz, L.: „Grundlagen von Formfindung und parametrischem Entwerfen”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: B. Sc. Mike Schuchmilski, HRW Mülheim a.d.R.

2018

Koca, H.: „Building Information Modeling (BIM)". Analyse des Datenaustauschs im Rahmen des Workflows „Tragwerksplanung"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: B. Sc. Mike Schuchmilski, HRW Mülheim a.d.R.

Vasic, L.: „Evaluierungsbeispiele zum Aufbau einer standardisierten beispieldatenbank für softwaregeschützte Tragwerksberechnungen”
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. E. Lafuente Hernandez, Krätzig & Partner, Bochum.

2017

Costanza, N.: „Einsatz von Einflusslinien in Lehre und Praxis“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. J. Zutt, ISK-Zutt, Mülheim a.d.R.

Grams, S.: „Nachrechnung einer geschädigten Straßenbrücke"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. M. Graffmann, Krätzig & Partner GmbH, Bochum

2016

Schuchmilski, M.: „Stabilitätsverhalten von Kühltürmen“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. U. Eckstein, Krätzig & Partner GmbH, Bochum

Sossna, V.: „Ertüchtigung einer Spannbetonbrücke mittels externer Vorspannung“
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. D. Jun, HRW, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. M. Graffmann, Krätzig & Partner GmbH, Bochum

 

Masterarbeiten

2022

Steiner, L.:Untersuchung des Generativen Designs als mögliche Nutzung künstlicher Intelligenz im Bauwesen"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: M.Sc. Jonas Neukirchen, Hochtief Engineering GmbH.

Augenstein, J.:Studie zur Konstruktion von breiten Querschnitten für Straßenbrücken in Stahl-Verbund-Bauweise"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: M.Sc. Henning Uphoff, Leonhardt, Andrä und Partner.

Firas Sheikh, M.:Zum Einfluss der Modellbildung auf die Ermüdungsnachweise orthotroper Fahrbahnplatten"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: M.Sc. Henning Uphoff, Leonhardt, Andrä und Partner.

2021

Bodmer, J.: Machbarkeitsstudie für die Ertüchtigung einer mit spannungsrisskorrosionsgefährdetem Spannstahl vorgespannten Straßenbrücke"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Theda Lücken
Zweitprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.

Hammes, A.:Konzepte zur Ertüchtigung einer vorgespannten Straßenbrücke"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. Martin Graffmann, Krätzig & Partner, Bochum.

Friedrich, A.: Ermittlung und Bewertung von Spannverlusten einer Spannbetonbrücke"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. Kay Löffler, Dywidag Systems, Langenefeld.

Wörmann, L.: Künstliche Intelligenz - Potenziale und Nutzen für den Konstruktiven Ingenieurbau"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. Peter Dumstorff, Siemens Energy GmbH.

2019

Lohau, N.: Building Information Modeling” (BIM): Schnittstellenproblematik bei der Datenübergabe im Rahmen des Workflows „Tragwerksplanung"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dr.-Ing. Elisa Lafuente Hernandez, Krätzig & Partner, Bochum.

2018

Grams. S.:Untersuchung des Einflusses von Kriechverformungen auf Nachweise in Grenzzuständen der Tragfähigkeit anhand von brücken des Berliner Hauptbahnhofs"
Erstprüfer: Prof. Dr.-Ing. Jun, D., HRW, Mülheim a.d.R.
Zweitprüfer: Dipl.-Ing. Graffmann, M., Krätzig & Partner, Bochum.