Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//forschung/fachbereich-1/institut-informatik/beschaeftigte/prof-dr-marc-jansen/
Datum: 23.10.2017, 18:59Uhr

Prof. Dr. Marc Jansen

Kontakt

Prof. Dr. rer. nat. Marc Jansen
Lehrgebiet: Softwaretechnik für mobile / verteilte Systeme

Institut Informatik
Lützowstraße 5, 46236 Bottrop

Telefon: +49 208 88254-807
Fax: +49 208 88254-834

marc.jansen hs-ruhrwest "«@&.de

Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung

"Erforscht Wolken"

Prof. Dr. Marc Jansen leitet seit Februar 2011 das Labor für die Architektur verteilter Systeme an der Hochschule Ruhr West. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Rahmen der Softwaretechnik speziell in der Entwicklung verteilter und mobiler Anwendungen.

Nach dem Studium der Mathematik mit Nebenfach Informatik an der Gerhard Mercator Universität Duisburg arbeitete er in der Forschungsgruppe COLLIDE (Collaborative Learning in Intelligent Distributed Environments) und promovierte über das Thema „Integrating Smart Devices in Java Applications“ an der Universität Duisburg-Essen.

Von 2005-2010 arbeitete er beim zentralen IT-Dienstleister des Landes NRW und war dort als Leiter des SAP Customer Center of Expertise (SAP CCoE) für den Betrieb der SAP-Systeme des Landes NRW verantwortlich. Zusätzlich war er als Lehrbeauftragter sowohl an der Universität Duisburg-Essen als auch der Hochschule Rhein-Waal tätig.

Seit September 2012 arbeitet Prof. Marc Jansen zusätzlich noch als Guest Senior Lecturer (Associate Professor) an der Linnaeus Universität in Växjö, Schweden.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Cloud Computing 
  • Mobile und verteilte Systeme
  • IT-Service Management

Wissenschaftliche Einrichtungen

  • Cloud Computing
  • Mobile und verteilte Systeme

Lehrveranstaltungen

  • Softwaretechnik
  • Datenbanken
  • Verteilte Systeme
  • Kryptographie

Ausgewählte Publikationen

  • Closing the Gap Between Web Appliations and Web Services; M. Jansen In: Proceedings of the 7th International Conference on Web Information Systems and Technologies (WEBIST 2011)
  • Run SAP v3; C. Dinnus, S. Ettrich, M. Jansen & M. Lange; Galileo Press, 2010, ISBN: 9783836214322
  • Integrating Smart Devices in Java Applications; M. Jansen; Verlag Dr. Kovac, 2006, ISBN: 383002374X
  • Exploring the Use of Web Services for the Design and Implementation of Innovative Collaborative TechnologiesM. Jansen, J. Gottdenker, P. Rossmanith & M. Milrad;  In: Proceedings of the 3rd Nordic Conference on Web Services, NCWS 2004, edited by Welf Löwe. , Växjö, Sweden, 2004
  • Exploring the Use of Mobile Devices to Facilitate Educational Interoperability around Digitally Enhanced Experiments; M. Milrad, H.U. Hoppe, J. Gottdenker & M. Jansen;  In: Proceedings of the 2nd IEEE International Workshop on Wireless and Mobile Technologies in Education, WMTE 2004, edited by Jeremy Rochelle, Tak-Wai Chan, Kinshuk, Stephen J. H. Yang. , Los Alamitos, California (USA), pages 182-186, 2004