Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//die-hrw/stellenangebote/79-2021-wissenschaftlicher-mitarbeiterin-m/w/d/
Datum: 27.07.2021, 11:35Uhr

79-2021 Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d)

Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an und forschen anwendungsorientiert.

Wir suchen ab sofort für das Institut Energiesysteme und Energiewirtschaft eine:n motivierte:n

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) 
Kennziffer 79-2021, Teilzeit 50%, Vergütung TVL-L E 11

zur Ergänzung unseres Teams des Instituts Energiesysteme und Energiewirtschaft (ESEW) am Campus Bottrop. Im Institut Energiesysteme und Energiewirtschaft sind die Bachelor-Studiengänge Energie- und Umwelttechnik, Energieinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen – Energiesysteme sowie der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen – Energiesysteme beheimatet. Die Lehre in den Studiengängen erfolgt unter intensiver Nutzung von Laboren im Rahmen von Praktika. Darüber hinaus werden die Labore auch für anwendungsbezogene Forschungsprojekte genutzt.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau, Vorbereitung und Durchführung von Versuchen und technischen Einrichtungen für die Lehre und Forschung
  • Erstellung von Lehr- sowie Lernunterlagen
  • Begleitung und Unterstützung bei studentischen Projekt- und Abschlussarbeiten
  • Durchführung von Literaturrecherchen
  • Mitwirkung beim weiteren Aufbau und der Selbstverwaltung des Institutes
  • Planung und Durchführung von Praktika in unterschiedlichen Studiengängen
  • Mitwirkung an MINT-Projekttagen und Hochschulveranstaltungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Disziplin
  • Vertiefte Kenntnisse in den Gebieten der Chemischen-, Mechanischen- und Thermischen Verfahrenstechnik sowie Kenntnisse in den Gebieten Umwelttechnik, Rohstoffe, Recycling und Konstruktion
  • Erfahrung in der Betreuung von studentischen Projekt- und Abschlussarbeiten wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Arbeit auf einem neuen und modernen Campus
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten Team
  • Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm

Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet.

Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: Simone.Krost hs-ruhrwest "«@&.de) Kontakt aufnehmen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 15.08.2021 an karriere@hs-ruhrwest.de.

Die Vorstellungsgespräche sind für den 15.09.2021 terminiert.


Dateien:

Kontaktformular

Gehaltstabelle

Datenschutzinformationen

Prof. Dr.-Ing. Saulo H. Freitas Seabra da Rocha
Studiengangsleitung: Energie- und Umwelttechnik | Lehrgebiet: Umwelt- und Verfahrenstechnik

Institut Energiesysteme und Energiewirtschaft
Lützowstraße 5, 46236 Bottrop

Telefon: +49 208 88254-842
Fax: +49 208 88254-869

saulo.seabra hs-ruhrwest "«@&.de

Sprechzeiten:
Montags: 18:00 Uhr – 20:00 Uhr (nach Vereinbarung über Frau Schwieger, Tel. 0208/88254-836)

Nadine Free
Personalservice

Dezernat I
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

Telefon: +49 208 88254-979

nadine.free hs-ruhrwest "«@&.de