Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//die-hrw/stellenangebote/60-2021-wissenschaftlicher-mitarbeiterin-m/w/d-machine-learning-oder-computer-vision/
Datum: 19.06.2021, 03:30Uhr

60-2021 Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) Machine Learning oder Computer Vision

Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Institut Mess- und Sensortechnik eine:n motivierte:n

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) Machine Learning oder Computer Vision
Kennziffer 60-2021, Vollzeit, Vergütung TV-L E 13

Die ausgeschriebene Stelle ist am Institut Mess- und Sensortechnik der HRW angesiedelt. Als Wissenschaftler:in werden Sie im Bereich von Forschung und Lehre aktuelle Themen aus den Bereichen Machine Learning bzw. Computer Vision bearbeiten. Unsere Themen bewegen sich in den Anwendungsbereichen Smart Farming, Industrie 4.0 und Smart Grid.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an aktuellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Anfertigung eigener wissenschaftlicher Arbeiten
  • Mitwirkung an Publikationen
  • Unterstützung bei Projektanträgen
  • Konzeptionierung, Auf- und Ausbau, Koordination und Betreuung von Praktika und Workshops
  • Projektplanung und -betreuung von Praxisarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung wird vorausgesetzt

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder einer verwandten Fachrichtung
  • Programmierkenntnisse (z.B. C/C++, MATLAB, Python)
  • Nachweisliche Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Gebiete
    • Bild- und Signalverarbeitung
    • OpenCV, Python, Tensorflow oder vergleichbare Anwendungen
    • Eingebettete Systeme, ROS oder SPS-Systeme
  • Organisationstalent sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Engagement und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und teamorientiertem Arbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Arbeit auf einem neuen und modernen Campus
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten Team
  • Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Simone Krost (E-Mail: Simone.Krost hs-ruhrwest "«@&.de) Kontakt aufnehmen. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 27.06.2021 an karriere@hs-ruhrwest.de.

Die Vorstellungsgespräche sind für den 26.07.2021 terminiert.


Dateien:

Kontaktformular

Gehaltstabelle

Datenschutzinformationen

Prof. Dr.-Ing. Kai Daniel
Prodekan Fachbereich 4 | Institutsleitung Mess- und Sensortechnik | Lehrgebiet: Informations- und Automatisierungstechnik

Institut Mess- und Sensortechnik
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 02

Telefon: +49 208 88254-182

kai.daniel hs-ruhrwest "«@&.de

Carolin Schmitz
Personalservice

Dezernat I
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

Telefon: +49 208 88254-397

carolin.schmitz hs-ruhrwest "«@&.de