Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//die-hrw/leitung-und-gremien/gremien/studierendenvertretung/stupa/
Datum: 24.11.2017, 00:46Uhr

Studierendenparlament (StuPa)

Studierendenparlament

Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

stupa hs-ruhrwest "«@&.de

Das StuPa stellt sich vor

Das Studierendenparlament (kurz: StuPa) stellt das höchste Organ der studentischen Selbstverwaltung dar. Das StuPa an der HRW setzt sich zurzeit 11 Vertretern der Studierendenschaft zusammen. 

Das StuPa ist das oberste Beschluss fassende Organ der Studierendenschaft. Es hat folgende Aufgaben:
1. Richtlinien für die Erfüllung der Aufgaben der Studierendenschaft zu beschließen
2. in grundsätzlichen Angelegenheiten der Studierendenschaft Beschlüsse zu fassen
3. die Satzung der Studierendenschaft samt der Rahmenregelungen für Fachschaften zu beschließen
4. die Beitragsordnung und die Wahlordnung für die Wahlen zu den Organen der Studierendenschaft und den Fachschaften zu beschließen
5. den Haushaltsplan und etwaige Nachträge zu beschließen und dessen Ausführung zu kontrollieren
6. die Vorsitzende oder den Vorsitzenden des AStA und deren Stellvertreterin oder dessen Stellvertreter zu wählen
7. über die Entlassung der Mitglieder des AStA zu entscheiden

Gewählt wird es einmal im Jahr, von allen ordentlichen Studierenden der Hochschule. Zuletzt wurde bei der Wahl im Juli 2017 über die Zusammensetzung entschieden. Mit einer Wahlbeteilung von 9,5 Prozent wurden folgende Mitglieder (Reihenfolge nach Stimmen) in das StuPa gewählt:

  • Yilmaz, Zahide
  • Erdmann, Kerstin
  • Bullerdiek, Ulf
  • Müchler, Florian
  • Jahn, Thorsten
  • Dreckmann, Martin
  • Bravin, Stephan Florian
  • Derks, Philipp
  • Schrör, Bill
  • Sandner, Frederik
  • Pohler, Robin