Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//die-hrw/leitung-und-gremien/gremien/senat/
Datum: 25.05.2019, 18:00Uhr

Der Senat der Hochschule Ruhr West

Der Senat ist ein wichtiges Gremium in der Selbstverwaltung der Hochschule Ruhr West. Zu den Aufgaben des Senats gehören gemäß dem Hochschulgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen:

  • Beteiligung an der Auswahl der Hochschulratsmitglieder
  • gemeinsam mit dem Hochschulrat: Wahl der Mitglieder des Präsidiums
  • Erlass und Änderung der Grundordnung, von Rahmenordnungen und Ordnungen der Hochschule
  • Empfehlungen und Stellungnahmen zum Entwurf des Hochschulentwicklungsplans und des Hochschulvertrages, zu den Evaluationsberichten, zum Wirtschaftsplan sowie zu den Grundsätzen der Verteilung der Stellen und Mittel
  • Stellungnahme zum jährlichen Bericht des Präsidiums

Der Senat setzt sich zusammen aus gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Gruppen der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer, der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, der nichtwissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Studierenden. Diese sind stimmberechtigt. Außerdem gehören dem Senat die Mitglieder des Präsidiums, die Gleichstellungsbeauftragte, die Dekaninnen und Dekane der Fachbereiche, die Dezernentinnen und Dezernenten, die Vorsitzenden der Personalräte für wissenschaftliche Beschäftigte und für Beschäftigte in Technik und Verwaltung und die oder der Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses kraft Amtes als nicht-stimmberechtigte Mitglieder an.

Die Amtszeit der gewählten Vertreterinnen und Vertreter beträgt zwei Jahre mit Ausnahme der  Studierenden, deren Amtszeit beträgt ein Jahr.


VORSITZENDER DES SENATS

  • Prof. Dr. Stefan Geisler


STIMMBERECHTIGTE MITGLIEDER

Hochschullehrer*innen (acht Sitze)

  • Prof. Dr. rer. nat. Stefan Geisler (FB 1)
  • Prof. Dr. rer. oec. Wolfgang Irrek (FB 1)
  • Prof. Dr. rer. pol. Isabel lausberg (FB 2)
  • Prof. Dr. rer. pol. Olga Hördt (FB 2)
  • Prof. Dr.-Ing. Marion Gelien (FB 3)
  • Prof. Dr.-Ing. Uwe Lesch (FB 3)
  • Prof. Dr. sc. Lothar U. Kempen (FB 4)
  • Prof. Dr. rer. nat. Francois Deuber (FB 4)

akademische Mitarbeiter (zwei Sitze)

  • Franziska Voß (FB 1)
  • Stefan Hoffmann (FB 1)

weitere Mitarbeiter TuV (zwei Sitze)

  • Britta Teloo (Dezernat I)
  • Ossama El Abbadi(Dezernat III)

Studierende (vier Sitze)

  • Robin Pohler (FB 1)
  • Muhamed Bicici (FB 2)
  • Marc Simmoneit (FB 4)
  • Ulf Bullerdiek (FB 4)

NICHTSTIMMBERECHTIGTE MITGLIEDER

Präsidium

  • Helmut Köstermenke
  • Prof. Dr.-Ing. Susanne Staude
  • Prof. Dr. rer. pol. Oliver Koch

Gleichstellungsbeauftragte

  • Birgit Weustermann

Dekan Fachbereich 1

  • Prof. Dr.-Ing. Uwe Handmann

Dekanin Fachbereich 2

  • Prof. Dr. Jutta Lommatzsch

Dekan Fachbereich 3

  • Prof. Dr.-Ing. Daniel Jun

Dekan Fachbereich 4

  • Prof. Dr. Andreas Sauer

Vorsitzender wissenschaftlicher Personalrat

  • Bruno Lindner

Vorsitzende Personalrat für Beschäftigte in Technik und Verwaltung

  • Lothar Hoever

AStA-Vorsitzender

  • Björn Lauterbach

Vertrauensperson der schwer behinderten Menschen

  • Frank Schmitz

Dezernent Dezernat I

  • Dieter Kraetzig

Dezernent Dezernat II

  • Marc Rückborn

Dezernent Dezernat III

  • Thomas Bieker

Dezernet Dezernat IV

  • Sven Manshon