Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//die-hrw/hrw-profil/hochschuldidaktik/
Datum: 22.09.2017, 15:17Uhr

Hochschuldidaktik

Nina Friese
Referentin für Hochschuldidaktik

Dezernat I
Duisburger Str. 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

Telefon: +49 208 88254-197
Fax: +49 208 88254-239

nina.friese hs-ruhrwest "«@&.de


Annamaria Köster
Mitarbeiterin Hochschuldidaktik / E-Learning

Dezernat I
Duisburger Straße 100, 45479 Mülheim an der Ruhr
Gebäude 03

Telefon: +49 (0)208 88254-135

annamaria.koester hs-ruhrwest "«@&.de

Das Referat für Hochschuldidaktik an der HRW hat die Aufgabe, die Qualität von Lehren und Lernen auf einem hohen Niveau zu halten und stetig neue und innovative Lernkonzepte zu implementieren.

Das Referat entwickelt Massnahmen im Bereich der Hochschuldidaktik (u.a. Workshops) und ist involviert in den Prozess der Leitbildentwicklung "Lehre". Es unterstützt die Re- und Akkreditierung der Studiengänge an der HRW. Zudem organisiert es die Ausschreibung der hochschulinternen Lehrförderung und betreut die geförderten Projekte. Das Referat koordiniert die Angebote der Projektwochen.

Ein aktueller Schwerpunkt der Referatsarbeit ist die Entwicklung einer E-Learning-Strategie in enger Zusammenarbeit mit den Hochschul- dozenten/-innen.

Ziele:

  • Studiengänge, Module und Lehrveranstaltungen nach dem Constructive alignment (dem roten Faden von Zielen, Lehre und Prüfungen) zu gestalten,
  • die Lehre an der HRW auf einem didaktisch hohen Niveau zu halten und kontinuierlich weiter zu entwicklen,
  • Forschung und Lehre als gleichwertige und ineinander greifende Elemente hochschulweit zu etablieren,
  • Lehrende bei der Entwicklung von Lehre und Studiengängen in didaktischer Hinsicht zu unterstützen,
  • den Austausch zwischen allen Akteurinnen und Akteuren der HRW zu fördern,
  • die Vernetzung mit anderen Hochschulen.

Angebote:

  • Individuelle Beratung und Coaching für Lehrende
  • Unterstützung bei der Antragstellung für Drittmittelprojekte
  • Kompetenzorientierte Studiengangentwicklung
  • Interne Lehrförderung
  • Hochschuldidaktische Workshops
  • Videofeedback
  • Vernetzung der Lehrenden für interdisziplinäre Zusammenschlüsse in der Lehre
  • Lehrveranstaltungsbeobachtung und Feedback
  • Kollegiale Beratungsgruppen (in Planung)
  • AG E-Learning
  • AG Projektwoche