Sprungnavigation

  1. Zur Volltextsuche springen
  2. Zum Inhalt springen
  3. Zur Hauptnavigation springen
  4. Zur Servicenavigation springen
Seite: https://www.hochschule-ruhr-west.de//die-hrw/coronavirus-massnahmen-an-der-hrw/
Datum: 10.04.2020, 07:22Uhr

Coronavirus: Maßnahmen an der HRW

Wir starten online!

Derzeit geht das Präsidium der Hochschule Ruhr West davon aus, dass eine reguläre Präsenzlehre auch nach dem 20. April 2020 nicht stattfinden kann. Daher trifft die HRW Vorbereitungen, in ein digitales Sommersemester zu starten.

Eingeschränkter Hochschulbetrieb seit 18. März 2020

Die Hochschule Ruhr West stellt ab Mittwoch, 18. März 2020, auf Minimalbetrieb um. Damit möchte die HRW ihren wirkungsvollen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten. Im Minimalbetrieb wird die notwendige Infrastruktur für den Betrieb der Verwaltung, der Lehre und der Forschung aufrechterhalten; die Gebäude bleiben für Studierende und die Öffentlichkeit geschlossen.

Lesen Sie hier die gesamte Nachricht.

Wie informiert die HRW über die Entwicklung?

Die HRW beobachtet die Lage und informiert bei Bedarf alle Angehörigen über die Homepage und / oder per Rundmail. Bitte prüfen Sie diese Kommunikationswege regelmäßig (derzeit möglichst täglich), auch wenn Sie zuhause sind. Die Hochschule verfügt über einen Pandemieplan, der verschiedene Szenarien umfasst.